top of page

SOPHIE`S SUPERFOOD SANDWICH

...ein bessere Name ist mir leider nicht für dieses leckere Sandwich eingefallen. Allerdings ist es auch wirklich "super" lecker und eine tolle "Lunch-Idee".


Mir ist es immer wichtig, dass mich mein Essen lange satt und zufrieden hält und, dass ich natürlich viele Vitamine und Nährstoffe in meine Speisen verpacke, auch wenn es sich "nur" um ein Sandwich handelt.


Mit diesem Sandwich ist mir das auch richtig gelungen und es ist sogar so gut, dass man selbst wenn man satt ist, einfach noch mehr davon haben möchte.


Gefüllt mit leckeren Kichererbsen (Eiweißquelle), Avocado (Fettquelle), Spinat und Sprossen (sämtliche Vitamine), ist das Sandwich super nahrhaft. Verpackt mit einem guten Sauerteigbrot (Kohlenhydrate), macht es uns dann richtig satt. Wir haben somit alles was wir brauchen in einem Sandwich - perfekt für einen langen, anstrengenden Arbeitstag!




Für mein leckeres Superfood Sandwich habe ich erstmal einen kleinen Ausflug zum Biomarkt und zum DM gemacht. Denn dort findest du alle Zutaten die du brauchst. Vor allem was die supergesunden Sprossen anbelangt, denn diese bekommst du leider nicht überall. Solltest du keine finden, kannst du dein Sandwich natürlich auch mit reichlich Babyspinat und Salatblättern belegen.

Auch eine leckeres, frisches Sauerteigbrot fand ich vor allem im Biomarkt. Ich finde, dass sich dieses Brot besonders gut für ein leckeres Sandwich eignet. Vor allem wenn man es für kurze Zeit in den Toaster gibt, entsteht ein herrlich leckerer Brunch, was das Sandwich erst richtig lecker macht.

Für die Grundlage meines Sandwiches war ich auf der Such nach einem leckeren, gesunden Aufstrich. Den für mich passenden "Curry-Mango" fand ich beim DM, denn die haben, was Aufstriche anbelangt eine tolle Auswahl.

Natürlich könnt ihr auch den Aufstrich selber machen, doch wenn ihr so wie ich zeitlich etwas eingespannt seid ;-) dann ist auch mal ein bereits fertiger Aufstrich ganz ok. Aber achtet bitte auf die Inhaltsstoffe, den die meisten haben unendlich viel zugesetzten Zucker, was meiner Meinung nach nicht notwendig ist.


Wenn ihr euer Sandwich für das Büro einpacken wollt, dann schneidet eine Brotscheibe in die Hälfte und legt die eine Hälfte einfach oben drauf.

Ansonsten könnt ihr die Scheibe ganz lassen und einfach mit euren Zutaten belegen.





Natürlich darf ein bisschen Gemüse bei so einem lecker-, gesunden Sandwich nicht fehlen. Ich finde Gurken dazu super passend, aber auch Paprika ist super geeignet für so ein Sandwich.

Was euch beliebt!

Ich würde sagen wir springen gleich zum Rezept und legen los...



DAS REZEPT - SUPERFOOD SANDWICH

DEIN REZEPT ZUM AUSDRUCKEN

Superfood Sandwich
.
Download • 120KB


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page